Besonderheiten

Die Fächer Französisch, Ästhetik und Natur & Technik im Wahlpflichtbereich ab Klasse 8:

Im Rahmen des Wahlpflichtbereichs ab Klasse 8 ermöglicht unsere Schule den Schülerinnen und Schülern eine Schwerpunktsetzung, die ihren Neigungen und Interessen entspricht. Das Angebot umfasst:

Französisch als dritte Fremdsprache (in der Sek. II nicht mehr als Anfangssprache wählbar);

Natur und Technik, ein Unterrichtsangebot mit naturwissenschaftlich- technischem Schwerpunkt;

Ästhetik, eine Kombination der Fächer Musik und Kunst für Schülerinnen und Schüler, die einen künstlerischen Schwerpunk legen wollen.

Alle Kurse sind gleichwertig, versetzungswirksam und werden für zwei Jahre belegt. Es werden pro Halbjahr zwei Klausuren geschrieben. Im ersten Halbjahr der Jahrgangsstufe 8 (8.1) werden die Kurse mit jeweils 4 Wochenstunden unterrichtet, in der 8.2 bis 9.2 mit 3 Wochenstunden.

 

Die einzelnen Unterrichtsfächer finden Sie hier.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok