TRO 5er 2021 1b

Zu Beginn des neuen Schuljahres (24.08-27.08) fuhren die Klassen 5a, b, c in die Jugendbildungsstätte „Baustelle“ nach Dülmen. Bei herrlichem Wetter konnten sich die Schülerinnen und Schüler durch verschiedene Gruppenspiele und Vertrauensübungen untereinander besser kennen lernen und gemeinsam Zeit verbringen.

 

Ebenso konnte die Freizeit für Fußballspiele, Tischtennisduelle und ausgiebige Gespräche genutzt werden und auch die Nachtwanderung, das Lagerfeuer und das Stockbrotgrillen kamen gut an.  

Ein besonderer Dank gilt den Patinnen und Paten und unserem Schulseelsorger Andreas Dahlmann für die Organisation und Begleitung dieser Fahrt.

 

Text: Pia Egbringhoff

Fotos: GSC

 

TRO 5er 2021 2

loading...

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.