Bauernhof19 4k

Exkursion der 5er-Klassen auf den Bauernhof Brosterhues in Selm  

Am Donnerstag, den 31.01.2019 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a, 5b und 5c, im Rahmen eines fächerübergreifenden Projekts der Fächer Erdkunde und Biologie, einen Milchviehbauernhof in Selm.

Vor Ort wurden die Klassen von Herrn Brosterhues und zwei Vertreterinnen des Landwirtschaftsverbands Lippe, Frau Döhrendahl und Frau Huffelmann, durch die Boxenställe, den Melkstand und die Kälberaufzucht geführt. Ganz nach dem Motto „Das Leben auf dem Bauernhof“ lernten die Schülerinnen und Schülern das Hofleben in diesem Betrieb kennen.

Dabei bestand für die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die unterschiedlichen Arbeitsabläufe in einem Milchviehbetrieb näher kennenzulernen: Neben der Futterbeschaffung aus dem Futtersilo, der Zusammenstellung und Portionierung der täglichen Ration für die Kühe, durften die Schülerinnen und Schüler die Jungtiere schließlich füttern. Ebenso wie die Tierversorgung wurde der Weg der Milch vom Melken bis zur Aufbewahrung im großem Milchtank gezeigt. Im Melkstand probierten die Schülerinnen und Schüler das Melken der Kühe an einem Modelleuter selber aus.

Am Ende des Besuchs stand für alle Kinder die frische Hofmilch als heißer Kakao bei den kalten Temperaturen zum Probieren bereit, bevor es nach einem Schneespaziergang mit dem Bus zurück zur Schule ging.

 

Text und Fotos: Paulina Berg

 

Bauernhof19 2k

 

 

Bauernhof19 3k

 

 

Bauernhof19 1k

 

 

Bauernhof19 5k

loading...

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok