ERE Tage18

Mit einem gemeinsamen Frühstück starteten die Klassen der Jahrgangsstufe 6 in die ErE-Tage, um im Anschluss einen Ausflug in die Stadt zu unternehmen. Hier lösten die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Stationen Aufgaben zum Thema „Warten“, und kehrten danach gemeinsam zur Schule zurück, wo der Vormittag mit einem Klassengottesdienst in der vorweihnachtlich gestalteten Schulkapelle seinen Abschluss fand. Organisiert und durchgeführt wurde alles von Schulseelsorger Andreas Dahlmann.

 

Text und Foto: Stefanie Engelke

loading...

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok