LerncoachingFortbHomepage Startseite

„Zuhause war noch alles klar, aber in der Arbeit wusste ich plötzlich gar nichts mehr.“ „Mathe – das geht nie gut.“ „Nur noch zwei Tage und so viele Vokabeln. Das schaff ich nie!“ Wer kennt solche oder ähnliche Gedanken nicht auch?! Um Strategien für den Umgang mit Stress und Prüfungsangst zu finden und um die eigene Lernsituation zu verbessern, bietet unsere Schule seit einigen Jahren das Lerncoaching an.

Dabei stehen den Schülerinnen und Schülern Lerncoaches zur Seite, die abseits vom Unterrichtsgeschehen Zeit und Raum schaffen, über die eigene Lernsituation zu sprechen und individuelle Wege und Ziele aus der Lernkrise zu finden.


Dank der Finanzierung der Schulstiftung des Bistums Münster, die schon vor zwei Jahren eine Qualifikationsmaßnahme zum Lerncoaching für unsere Schule unterstützt hatte, konnte sich auch in diesem Jahr acht Kolleginnen und Kollegen zu Lerncoaches weiterbilden und das gesamte Coaching-Team sich in der vergangenen Woche intensiv mit Stress, Prüfungsangst und Wegen zu deren Überwindung auseinandersetzen.


Unter der Anleitung der erfahrenen Trainerin für Lerncoaches und Moderatoren, Frau Ria Kurscheidt, die auch bereits die vorangegangene Fortbildung zum Lerncoaching durchgeführt hatte, haben sich die Kolleginnen und Kollegen mit ihren eigenen Stressbewältigungsstrategien auseinandergesetzt und lernten viele neue Möglichkeiten der Entspannungs- und Konzentrationsförderung kennen. Auch psychologische Grundlagen und pädagogische Konzepte zum Umgang mit Stress und Angst waren an diesem Tag Thema. Nun werden die neuen Erkenntnisse in konkrete Materialien und Kurskonzepte umgesetzt, so dass die Schülerinnen und Schüler ab dem zweiten Halbjahr in Gruppencoachings ihre eigenen Wege zum Stressabbau erarbeiten und erleben können. Und am Ende heißt es dann für alle: „In der Ruhe liegt die Kraft!“

 

Du willst auch ein Lerncoaching ausprobieren?

Als Lernchoaches arbeiten im Moment folgende Lehrerinnen und Lehrer:  Frau Buchner, Frau Egbringhoff, Frau Engelke, Herr Janotta, Frau Kalhoff, Herr Dr. Kampert, Herr Klepka, Herr Klumb, Herr Krieter, Frau Mills, Frau Müthrath, Frau Schemmann-Hanrath, Frau Vorspohl und Frau Wegmann.


Termine können in Absprache mit den Coaches individuell gemacht werden. Einfach in der ersten großen Pause zum Lehrerzimmer kommen und den gewünschten Coach ansprechen.

 

Text: Claudia Wegmann

Foto: Manuel von Harenne

loading...

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok