Milchcup 18 5 1k

Gleich mit allen vier Teams hatte sich unsere Schule für das Landesfinale des Milch-Cups im Deutschen Tischtennis-Stützpunkt am 3.Mai 2018 in Düsseldorf qualifiziert. Tatkräftig unterstützt durch die mitgereisten Fans aus den Klassen 5a und 5d zeigten unsere Teams vollen Einsatz und tolle Leistungen.

Das 5er Jungen Team (Michel Billermann, Kilian Nägeler, Christopher Schürkmann und Jannes Stapelmann, 5a) beendeten nach spannenden Spielen die Vorrunde auf dem 5. Platz.

 

Das 5er Mädchen Team (Hannah Engelberg, Julie Lucas, Sophia Mühlenbeck, Katharina Pieper, Katharina Woch, 5d) schaffte es bis ins Viertelfinale, wo sie sich der Mannschaft aus Bielefeld geschlagen geben mussten.


Das 6er Jungen-Team (Hendrik Haverkamp, Sebastian Korte, Christoph Schmid, Henrik Warneke, Felix Wottke, 6a) kam sogar bis ins Halbfinale und beendete das Turnier als 4. beste Mannschaft in NRW.


Am erfolgreichsten war, wie im Vorjahr, die 6er Mädchenmannschaft (Finja Birkhahn, Merle Birkhahn, Melina Heitplatz, Mariléne Neumann, Klara Schmersträter, 6a). Sie konnte erst im Finale gestoppt werden und wurde Vize-NRW-Meister.

 

Milchcup 18 5 2k

 
Ausführlicher Bericht und weitere Fotos auf der Sportseite

 

Text und Fotos: Vera Kovermann

loading...

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok