Begruessung neue Fuenfer Cover2

Am ersten Schultag nach den Sommerferien begrüßten Schulleiter Thorsten Schröer und Erprobungsstufenkoordinatorin Klaudia Kemmerich 96 neue Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern am GSC. Bei trockenem Wetter pflanzten Vertreterinnen und Vertreter der drei neuen Eingangsklassen zunächst traditionell den Baum des Jahres - eine Stechpalme - auf der Wiese neben der neuen Turnhalle. Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen waren die drei Klassen durch Flatterband voneinander getrennt. Die Fünftklässler verhielten sich sehr diszipliniert und trugen alle Mundschutz-Masken.

Der festliche Gottesdienst musste auch in diesem Jahr leider wegen der Corona-Einschränkungen ausfallen. Die Schülerinnen und Schüler wurden stattdessen im jeweiligen Klassenverbund durch die Schulseelsorger Andreas Dahlmann und Claudia Rosenbusch gesegnet. Anschließend erhielten die Kids von ihren Klassenlehrerinnen Stundenplan, Schulbücher und allerlei andere wichtige Informationen. Am Donnerstag begann dann endlich der Schulalltag mit voller Stundentafel.

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start an unserem Gymnasium.

 

Foto: Manuel von Harenne

loading...

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.