Im Rahmen des Unterrichts nehmen jedes Jahr zahlreiche Gruppen der Jahrgangsstufe 7 am Mausefallen-Wettbewerb teil.

 

Mausefallenrennen k

 

Dieser Mausefallenwettbewerb ist ein sogenannter Egg-Race-Wettbewerb, eine offene Problemstellung, die mit Alltagsgegenständen gelöst werden muss. Bei diesem Wettbewerb gilt es, ein Fahrzeug zu bauen, das nur mit der Energie einer gespannten Mausefalle möglichst weit fahren soll.  Kreativität, Forschergeist und Durchhaltevermögen werden dabei von den Teilnehmern verlangt. Zudem müssen die Schüler Versuchsprotokolle mit Konstruktionsskizzen erstellen und damit ihren Lösungsweg dokumentieren. Jedes Jahr wieder gelingt es den Sieger-Fahrzeugen Strecken von mehr als 25m zurückzulegen. Eine tolle Leistung!

Es ist schon Tradition an unserer Schule, dass der abschließende Wettbewerb nach mehrwöchiger Vorbereitung dann am Schulfest unter großer Begeisterung der anwesenden Eltern durchgeführt wird

Back to top